Tax incl. Tax excl.

Faserverstärkungen

In Castro Composites bieten wir eine umfangreiche palette von verstärkungsfasern, angefangen von den wirtschaftlichen fasern von glas-gewebe glas-experten, mit carbonfasern, gewebe aus aramid (hauptsächlich Kevlar), geweben von polypropylen mit hohem molekulargewicht (Innegra), naturfasern (flachs), sowie kombinationen davon.

Die verstärkung in der regel fügt steifigkeit, mechanische festigkeit und erschwert die ausbreitung von rissen. Die feinen fasern können sich durch eine sehr hohe festigkeit vorausgesetzt, sie sind mechanisch gut angeschlossen an die matrix aus, wodurch in hohem maße die allgemeinen eigenschaften des composite-material. Die decuada kombination zwischen faser und harz ist von entscheidender bedeutung, um ein fließfähiges, lange lebensdauer.

Den faserverbundwerkstoffen lassen sich in zwei hauptkategorien. In der regel verweist auf materialien, faserverstärkten kurz und materialien, verstärkt mit endlosfasern. Das material und verstärkt mit endlosfasern bilden oft eine laminierte struktur oder in schichten. Die arten von gewebe continuous fiber sind in einer vielzahl von formen, kann prepregs mit einer matrix gegeben (harz), unidirektionale bänder in verschiedenen breiten, gewebe, zeichnungen, gewebe-art taft, twill, gewebe, röhrenförmigen, multiaxiales...

Kurze fasern und lange eingesetzt werden in der regel in operationen für die ausformung und verdichtung blasformen laminieren. Auftreten können, in form von flocken, späne und andere (die auch gemacht werden können - eine kontinuierliche faser platziert nach dem zufallsprinzip, bis sie die gewünschte dicke der beschichtung / laminat).

Produkt zur Wunschliste hinzugefügt