Tax incl. Tax excl.

GC Epoxid

In diesem Abschnitt finden Sie eine gute Auswahl an Gelcoats für die Herstellung von verstärkten Teilen und Formen / Werkzeugen mit duroplastischen Epoxidharzen. Sie finden klare, pigmentierte oder mit Metallpartikeln gefüllte Epoxid-Gelcoats.

Der Epoxy-Gelcoat ist die erste Harzschicht, die bei der Herstellung eines Verbundteils oder beim Bau einer glas- / kohlefaserverstärkten Form (Werkzeug) auf eine Form oder ein Meistermodell aufgebracht wird. Der Gelcoat fungiert als Außenbeschichtung einer der Oberflächen des Laminats und schützt vor Chemikalien, Witterungseinflüssen, Feuchtigkeit oder jeglicher Aggression durch die Umwelt. Darüber hinaus bieten Gelcoats eine ideale porenfreie Oberfläche für die spätere Herstellung von Teilen bei Formen und sind daher auch ästhetisch ideal, da sie es ermöglichen, porenfreie Verbundteile zu erhalten. Gelcoats sind chemisch duroplastische Harze mit suspendierten Pigmenten und Additiven, die ihre Anwendung auf der Oberfläche der Form, auch an senkrechten Wänden, ohne Durchhängen ermöglichen.

Im Allgemeinen haben sie eine größere Beständigkeit gegen Abrieb, Korrosion, Einwirkung von UV-Strahlung und Temperaturänderungen als ihre entsprechenden Basisharze. Epoxy-Gelcoats enthalten im Gegensatz zu solchen aus Polyester oder Vinylester keine Lösungsmittel, so dass sie kaum eine volumetrische Schrumpfung (1%) aufweisen. Mit dieser Funktion können höhere Dicken als bei den ersten verwendet werden. Für Teile oder Formen können Grammatiken zwischen 600 g / m2 und 1000 g / m2 angewendet werden.

Epoxidharze sind hinsichtlich der Epoxidgruppe difunktionell oder polyfunktionell und können mit aliphatischen oder aromatischen Grundgerüststrukturen formuliert werden. Die überwiegende Mehrheit der zur Herstellung von Laminierharzen verwendeten Harze ist aromatisch, wird jedoch manchmal mit Aliphaten gemischt, um ihnen eine größere Flexibilität und Beständigkeit gegenüber ultravioletter Strahlung zu verleihen. Im Allgemeinen haben Epoxidharze vom aromatischen Typ bessere mechanische Eigenschaften als aliphatische Epoxidharze. Wenn jedoch eine transparente oder pigmentierte Gelbeschichtung mit hoher Vergilbungsbeständigkeit (UV-Beständigkeit) hergestellt werden soll, werden aliphatische Epoxidharze verwendet. Dies ist der Fall bei unserem Castropox E7UV Epoxy Gelcoat.

Welche Eigenschaften bieten Epoxy-Gelcoats für verstärkte Kunststoffe?

Farbqualität und Stabilität. Hohe chemische Beständigkeit. Hervorragende Beständigkeit unter Wasser und gegen eine Vielzahl von Chemikalien: keine Blasen. Hitzeverträglichkeit. Die Betriebstemperaturen können zwischen 131 und 481 ° F liegen. Abriebfestigkeit. Keine Oberflächenporosität. Hochglanz, dauerhaft im Laufe der Zeit.

Produkt zur Wunschliste hinzugefügt